Like us on FacebookFollow us on YoutubeFollow us on TwitterAltenburg AppEnglish

Hotline: +49 (0) 3447 / 51 28 00

Top 3

Altenburg Tourismus

1.  Burg Posterstein mit unterhaltsamen Familienangeboten

"Ostern auf Burg Posterstein" mit Schatzsuchen und Osterjagd, österliche Schmuckstücke aus eigener Sammlung

Altenburg Georg Spalatin Reformator

2.  Reformation - das Flüstern Spalatins

Georg Spalatin behauptete: "Wenn ich nicht gewesen wäre, nimmer wäre es mit Luthero und seiner Lehr so weit kommen". Wenn Sie Spalatin noch nicht kennen, entdecken Sie ihn in Altenburg.

Burg Posterstein mit unterhaltsamen Familienangeboten

Altenburg Tourismus

Kleine österliche Schatzsuchen für Familien mit Kindern bietet das Museum vom 11. bis 21. April immer dienstags bis freitags, jeweils 10.30 Uhr und 14.30 Uhr, an.

Angebote

Altenburg Tourismus

Im Altenburger Land aktiv unterwegs

Die idyllische Landschaft mit ursprünglichen Dörfern und großen Vierseithöfen, Rittergütern und Burgen lädt zu reizvollen Tages- und Halbtagesausflügen ein. Besuchen Sie mit uns unsere Lieblingsorte.
Altenburg Tourismus

Bustour mit regionaler Begleitung: Kirche, Knöpfe, Kastendecken

Waren Sie schon einmal in einer Schafskäserei? Wussten Sie, dass in Schmölln Knöpfe hergestellt wurden? Wann haben Sie zum letzten Mal ein Schloss bis zum Dachboden besichtigt?
Altenburg Tourismus

Special für Familien: Lutherwege im Dreiländereck

Folgen Sie - mit oder ohne Begleiter- den Spuren Martin Luthers. Auf 90 km Lutherwegen lässt sich das Dreiländereck Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen neu und ganz besinnlich entdecken.
Altenburg Tourismus

Geführte Radtouren durch das idyllische Altenburger Land

Durch das grüne Altenburger Land fahren Sie auf dem Thüringer Lutherweg und dem Jakobs-Weg der Via Imperii und machen Halt bei den schönsten Dorfkirchen und Vierseithöfen.
Altenburg Tourismus

Bustour mit regionaler Begleitung: Altenburger Landpartie kulinarisch

Schlemmen Sie sich durch das Altenburger Land und lernen Sie Vierseithöfe, Burgen Straussen und Menschen kennen, die ihre Heimat lieben
Altenburg Tourismus

Geführte Wanderung ins verlorene Paradies

Zwischen Pleiße und Sprotte ist keine Wandergegend, aber eine 1000jährige Kulturlandschaft mit imposanten Vierseithöfen, Bauerngärten und einer Burg wie im Bilderbuch. Alles ganz entspannt.
Residenzschloss Altenburg

Special für Gruppen: Nicht ohne die Altenburger!

Altenburger Entdeckungen aus über 700 Jahren Geschichte einer Dynastie, die in Europa Geschichte gemacht hat.
Kirche Dobraschütz

Bustour mit regionaler Begleitung: zu blauen Engeln, wertvollen Orgeln, barocken Holzschnitzern und prächtigen Vierseithöfen

Gehen Sie auf Entdeckungsfahrt!
Altenburg Tourismus

Altenburg reizt....Kulturliebhaber mit der ThüringenCard, Reformation und Renaissance

Zwei Tage in eine andere Welt. Langsamer, voller Erinnerungen und mit viel Nähe zu den Kunstwerken, die es zu sehen gibt. Und Weimar ist nur ein Stunde Bahn entfernt...
Altenburg Tourismus

Special für Gruppen: Altenburger Landpartie

Das schmucke Landstädtchen Schmölln muss sich vor der Residenzstadt Altenburg nicht verstecken. Gehen Sie von hier aus auf kulinarische Entdeckungstouren an der sächsisch-thüringischen Grenze.
Altenburg Tourismus

Bustour mit regionaler Begleitung: Friedlich - Zwischen Schafen und Salondamen

Begleiten Sie unseren Gästeführer auf einer genießerischen Tour durch das idyllische Altenburger Land zwischen Geschichte, Kultur und Traditionen. Sie werden überrascht sein!

Details

Ostern für die ganze Familie auf der Burg

Kindgerecht führen wir 20 Minuten lang durch die Geschichte. Am langen Oster-Wochenende laden wir junge Besucher ganztägig ein, an unserer kleinen “Osterjagd” nach historischen Fakten teilzunehmen (Achtung: Schatzsuchen finden nur wochentags statt!).

Die historischen Räume der Burg sind festlich geschmückt und wir zeigen eine Auswahl von Ostereiern, Osterschmuck und Hasen aus unserer Sammlung.

Praktische Informationen zur Schatzsuche:

Zeitpunkt: dienstags–freitags,
jeweils 10.30 + 14.30 Uhr
Dauer: ca. 20 Minuten
Preis: Zum normalen Eintritt kommt pro Familie eine „Geisterkarte“ in Höhe von 2 Euro.
Voranmeldung nicht notwendig. Eltern und Großeltern sind herzlich eingeladen, mitzukommen oder sich während der Schatzsuche in Ruhe die Ausstellung anzusehen oder einen Kaffee zu trinken.

Galerie