Like us on FacebookFollow us on YoutubeFollow us on TwitterAltenburg AppEnglish

Hotline: +49 (0) 3447 / 51 28 00

Top 3

Altenburg Tourismus

1.  Altenburger Residenzschloss

Auf einem Porphyrfelsen am Rande der Altstadt thront seit über 1000 Jahren das Altenburger Schloss.

Altenburg Tourismus

2.  Altenburger Nikolaikirchhof

Nur wenige Minuten vom Altenburger Hauptmarkt entfernt liegt das idyllische Nikolaiviertel mit dem markanten Nikolaikirchturm.

Altenburg Tourismus

3.  Kohlebahn: Kulturbahnhof Meuselwitz

Das technische Museum präsentiert eine umfangreiche Modellausstellung.

Museum Stadt Borna

Altenburg Tourismus
Region
Museen für Vielseitige

Die Stadt Borna ist seit dem Beginn des Braunkohlenbergbaues das Zentrum des Leipziger Südraums. Doch blickt sie auf eine über 750jährige Geschichte zurück. Der letzte vorhandene Zeuge der früheren Stadtbefestigung ist das Reichstor. 1723 wurde es in einer schlichten barocken Form auf dem Vorgängerbau errichtet und beherbergte die Bürger- und Feuerwache sowie Arrestzellen.

Kontakt

Museum Borna
An der Mauer 2 - 4
04552 Borna
Telefon:  03433 27860
Fax:  03433 278640
Mail:  museum [at] borna [dot] de
Web:  www.museum-borna.de
Museum Stadt Borna

Details

Die Ausstellungen in den Räumen des Tores werden diesen Funktionen gerecht: der Besucher kann die Wachstube anschauen und sich über die Gerichtsbarkeit in Borna informieren. Ein Aufstieg im Reichstor lohnt sich schon wegen der ganz oben gelegenen Türmerstube!

Das Bornaer Museum wurde 1935 gegründet und erlebte mit seiner Sammlung einige Ortswechsel innerhalb der Stadt. Seit 1974 ist es im Reichstor und den angrenzenden Gebäuden untergebracht. Die Rekonstruktion wurde 1999 abgeschlossen. Seitdem entstehen die Bereiche der ständigen Ausstellung neu. In ihnen werden die für die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt bedeutenden Aspekte vorgestellt. Dabei kommt dem Braunkohlenbergbau der größte Raum zu. Die Geschichte des Musikinstrumentenbaus und der Feldgärtnerei, wie auch die der "Blauen Reiter", dem in Borna stationierten Karabinierregiment, sind anschaulich dargestellt. Anhand von interessanten Grabungsfunden wird auch ein Exkurs in die Ur- und Frühgeschichte des Bornaer Landes möglich.

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag: 10.00 - 17.00 Uhr
Samstag und Sonntag: 14.00 - 17.00 Uhr

Preise

Museum:

  • Erwachsene: 2,00 €
  • Kinder: 1,00 €
  • Kinder- und Schulklassen: kostenlos

Museumsführung pro Person (zusätzlich zum Eintritt):

  • Erwachsene: 1,00 €
  • Kinder: 0,50 €

Galerie:

  •  kostenlos

Sonderausstellung (ohne Besuch der ständigen Ausstellung):

  • Erwachsene: 1,00 €
  • Kinder: 0,50 €
  • Kinder- und Schulklassen: kostenlos

Stadtführung pro Person:

  • Erwachsene: 2,00 €
  • Kinder und Ermäßigte: 1,00 €

Stadt- und Museumsführungen werden ab 5 Personen durchgeführt. Eine Anmeldung von mindestens zwei Wochen Vorlauf ist erforderlich.



Galerie