Like us on FacebookFollow us on YoutubeFollow us on TwitterAltenburg AppEnglish

Hotline: +49 (0) 3447 / 51 28 00

Lindenau Museum

Bernhard August von Lindenau (1779-1854) hatte die Vision "Die Jugend zu belehren, das Alter zu erfreuen". Der sächsische Minister und Mäzen wollte Bildung und Entwicklung in Altenburg befördern. Er erwarb antike Keramiken, frühitalienische Tafelbilder, Gips-Abgüsse der wichtigsten antiken Kunstwerken und eine außergewöhnliche Kunstbibliothek. Im Sinne der Aufklärung übertrug er die Schätze dem Herzogtum Sachsen-Altenburg unter der Bedingung, die Sammlungen allen Bürgern zugänglich zu machen.

Galerie