Like us on FacebookFollow us on YoutubeFollow us on TwitterAltenburg AppEnglish

Hotline: +49 (0) 3447 / 51 28 00

Landestheater Altenburg

Großes Vorbild für den Neorenaissancebau war die alte Dresdner Semperoper. Nach zwei Jahren Erbauungszeit fand 1871 mit Carl Maria von Webers "Freischütz" die feierliche Einweihung statt. 1904/05 wurde erneut umgebaut, und so erhielt das Theater u. a. den markanten Vorbau. 536 Plätze erwarten ein freudig gestimmtes Publikum. Oper, Ballett und Schauspiel haben hier ihre Heimstätte gefunden. Lieber Gast, fragen Sie nach dem Landestheater Altenburg! Mit Stolz wird man Ihnen den Weg dahin weisen.

Galerie