Like us on FacebookFollow us on YoutubeFollow us on TwitterAltenburg AppEnglish

Hotline: +49 (0) 3447 / 51 28 00

Altenburg

15. Juli 2017 - 10:00 - 16. Juli 2017 - 20:00
Altenburg Tourismus

Die kulturelle Vielfalt der Welt zeichnet sich am meisten durch ihre Gerichte aus. Diese Vielfalt spiegelt sich wieder in einer guten Auswahl an Foodtrucks, die auf dem Gelände der Altenburger Destillerie & Liqueurfabrik am 15. & 16. Juli aufeinander treffen. Geboten werden euch dann schmackhafte Köstlichkeiten aus aller Welt. Von saftigen Burgern, über zarten Fisch bis hin zu exotischen Spezialitäten wird alles vorhanden sein, damit jeder Genießer auf seine Kosten kommt. Und Goulash gibt's auch! Aber nicht in Form eines Gerichtes, sondern als musikalischen Beitrag der Jungs und Mädels von Goulash-Music.

Und wenn Mama und Papa noch essen während Kind schon satt ist, kein Problem! Durch eine Hüpfburg und weitere Attraktionen kommt Langeweile gar nicht erst auf.
Also einfach mal aufs Grillen verzichten und von kulinarischen Spezialitäten den Gaumen verwöhnen lassen, wenn es heißt: SUMMERBREEZE with Trucks&Drinks.

!!!ACHTUNG!!! - Samstag Abend werden wir ab 18.00 Uhr eine Music-Night für euch starten, wo die DJ's dann richtig Gas geben.
Also heißen wir auch alle Party-Begeisterten herzlich willkommen.

Samstag 10.00 Uhr - noch nicht fix
Sonntag 10.00 Uhr - 20.00 Uhr

Wir freuen uns auf euch ! Eurer Destillerie-Team.

10. Juni 2017 - 0:00 - 23:30
Altenburg Tourismus

Eine schöne Tradition im Rahmen der Museumsnacht im Lindenau-Museum ist das Format der ganz kurzen, aber sehr informativen und sehr besonderen Führungen.

Alle wissenschaftlichen Mitarbeiter des Museums, aber auch viele Gäste werden während des Abends zu diesen Führungen einladen.

Die jüngsten Vortragenden sind zweifellos die Schülerinnen und Schüler der Mäderschule, die ihr Modell einer Pyramide vorstellen und den Gästen erklären, warum vor 5000 Jahren eine Pyramide und Laufen manchmal zusammen gehörten.

Die Sonderschau „Sacri Monti. Fotografien von Bertram Kober“ endet am 11. Juni.

Noch einmal wird Bertram Kober an diesem Abend seine Fotografien der heiligen Berge vorstellen.

Ein gern gesehener Gast unserer Museumsnächte ist Dr. Martin Boss, Archäologe an der Universität Erlangen. Auch in diesem Jahr wird er mit seinem umfangreichen Wissen die Besucher begeistern. Laufen und Trinken in der Antike sind seine Themen – Läufer auf antiken Trinkgefäßen wird er während seines Kurzvortrages präsentieren.

Im Fokus der Kurzvorträge der Museumsmitarbeiter stehen Conrad Felixmüller, Max Slevogt, Auguste Rodin, Hanns-Conon von der Gabelentz und Vater und Lehrer Raffaels in der Sammlung „Frühe italienische Malerei“.

Altenburg Tourismus
Unsere Ferienwohnung befindet sich am Stadtrand von Altenburg, in Richtung Schmölln zur Autobahn. In die Innenstadt, zum Großen Teich mit dem Inselzoo, in den Stadtwald oder zum Hallen- bzw. Freibad sind es 10 - 15 Gehminuten. Unsere Wohnung befindet sich im Erdgeschoss und ist ohne Stufen erreichbar. Der Garten hinter dem Haus lädt mit Grillplatz, kleinem Pool und gemütlicher Sitzecke zum verweilen ein.
Ferienwohnung
Karl Kühl
Talstraße 3
04600
Altenburg
03447/ 507668
karl [dot] kuehl62 [at] gmail [dot] com
Garten/Liegewiese
Hauseigener Parkplatz
Haustier auf Anfrage
Nichtraucherzimmer
Bad/WC
Ferienwohnung
40,00

Die Ferienwohnung befindet sich im Erdgeschoss.

1 Wohnraum, Couch mit Schlaffunktion für 1 weitere Person (auf Anfrage).

1 Schlafraum mit Doppelbett 1,80m x 2,00m für 2 Personen.

Küche und Bad.

Pro Nacht € 40,00.

 

Altenburg Tourismus
Wählen Sie nicht nur die Route in und um Altenburg, auch die Zeit und die Kutsche: Vis a Vis für Gruppen bis 6 Erwachsene und 2 Kinder mit einer aufsetzbaren Plane versehen, so dass auch weniger gutes Wetter die Kutschfahrt nicht trüben kann. Wagonette für kleine Gruppen als Zweispänner für bis zu 4 Erwachsene und 2 Kinder und alle, die es etwas sportlicher mögen.

Planen Sie mit uns Ihre Geburtstagsfeier, Hochzeit oder Freundetreffen und buchen Sie alles aus einer Hand direkt bei der Altenburger Tourismus GmbH am Markt 17.

Familie
Meyer
Hauptstrasse 25
04600
Altenburg/OT Kosma
0160-7261016
0174-9130524
info [at] objektservice-meyer [dot] de

Vis a Vis für Gruppen bis 6 Erwachsene und 2 Kinder

Zweispänner für Geburtstage, Hochzeiten, Schulanfänge, Jubiläum - es gibt sehr viele besondere Anlässe, die Sie mit einer Kutschfahrt für Touristen, oder Ihren Verwandten und Freunden zu einem unvergesslichen Ereignis werden lassen. 

Unsere herrliche Vis a Vis Kutsche ist mit einer aufsetzbaren Plane versehen, so dass auch weniger gutes Wetter die Kutschfahrt nicht trüben kann.

Wagonette für kleine Gruppen

Zweispänner für bis zu 4 Erwachsene und 2 Kinder. 
Diese Kutsche wird für Familienausflüge, Geburtstage, Touristik und für alle, die es etwas sportlicher mögen, gern gebucht.

Buchung über Altenburger Tourismus GmbH, Markt 17 auch telefonisch unter 03447/ 511340.

Sie können bestimmen, ob die Kutschfahrt ab unserem Stall oder in Altenburg beginnen soll.

In der Umgebung von Altenburg können wir Ihnen verschieden lange Routen in landschaftlich reizvoller Umgebung vorschlagen. Dazu schöne Plätze für ein von Ihnen oder von uns organisiertes Picknick bzw. gute Speiselokale oder Cafés mit den Pferden in erreichbarer Nähe.

Die Preise richten sich nach der Dauer und Distanz, die Sie wählen. Sie starten ab .....

Lassen Sie sich beraten.

18. November 2017 - 10:00 - 14:00
Altenburg Tourismus

Gerd Matthes, der im Hauptberuf Produktmanager der ASS Altenburger Spielkartenfabrik ist, steht gerne jedem zur Verfügung, der mehr über seine alten (auch gebrauchten) Spielkarten und deren Wert wissen möchte. Ein Gang auf den Speicher oder eine Suchaktion in Schubladen lohnt sich also, um den Wert oft lange nicht beachteter Spielkarten zu kennen oder nicht genutzte Karten lukrativ „los zu werden“. Von Interesse sind ebenfalls (Spiel-) Kartenpressen, Spieljetons, alte Spielregelbücher, Ansichtskarten mit Spielkartenmotiven, Druckmodeln und vieles mehr zum Thema Kartenmacherei. Interessante Objekte können vor Ort verkauft werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

23. März 2018 - 17:30 - 22:30
Altenburg Tourismus

Zur Altenburger Frühlingsnacht zeigt sich die der Altenburger Spielkartenladen erstmals als Werksverkauf der ASS Altenburger Spielkartenfabrik. Teile des Ladens wurden neu gestaltet und präsentieren das umfängliche Sortiment der ASS zu günstigen Preisen. Mit dem Glücksrad kann man die neuesten Karten der ASS gewinnen und dabei mit Mitarbeitern der ASS ins Gespräch kommen. Spielkartenspezialist schätzt gerne auch mitgebrachte antiquarische Karten. Seltene Editionskarten aus 20 Jahren Zusammenarbeit und antiquarische politische Spielkarten runden das Angebot ab.

Altenburg Tourismus
Description Text: 
Mit uns machen Sie nicht nur den Altenburger Weihnachtsmarkt, sondern auch die romantische Altstadt auf der Suche nach weihnachtlichen Genüssen unsicher.

An allen Advents-Freitagen jeweils 17 Uhr

30.11. / 07.12. / 14.12. / 21.12. 

Dauer:  2 Stunden

Findet statt ab 8 Personen!

Preis: 35.- € pro Person

inklusive eines kleinen Weihnachtsgeschenks

 

Altenburg Tourismus
Description Text: 
Achtung! Die Altenburger Prinzenräuber erobern den Schlosshof des Altenburger Schlosses mit einem neuen, bunten Laientheaterstück. Stimmen Sie sich ein und erfahren Sie mehr über die Hintergründe des spannenden Kinder-Kidnappings aus dem Jahr 1455. Ohne das es Sachsen und Thüringen nicht gäbe.

am 05. und 06.07. um 17.30 Uhr - am 07.07. um 14.30 und 17.30 Uhr

Treffpunkt Markt 17.

Wir starten mit einer kleinen (auch Familien freundlichen) Verkostung und bringen Sie mit der Führung auf das Schloss, wo im Schlosshof das Stück gespielt wird. Das Vorprogramm und eine immer leckere, durchaus Ritter freundliche Versorgung mit Speis und Trank vor und nach jeder Aufführung.

 

Preis: 8 Euro zzgl. Theaterkarte

Eintrittskarte, Führung und Prinzenschluck

 

Im Juli sind die Prinzenräuber wieder los! Die passionierte Laien-Spieltruppe bringt den „kleinen Prinzenraub“ an drei Tagen, dem 05.07. und 06.07. jeweils um 20 Uhr und am 07.07. um 17 Uhr und 20.30 Uhr als spannendes Spektakel „Kaufungens Ehre“ zur Aufführung. Wie auch in den vergangenen Jahren verzaubern sie ihr Publikum mit einer Zeitreise im romantischen Agnes-Garten inmitten des Hofes des imposanten Altenburger Schlosses, das auch der Originalschauplatz des Kidnappings aus dem Jahre 1455 ist. Wer mehr zu den Hintergründen der damals skandalösen Tat wissen möchte, sollte sich einer Prinzenräuber-Führung im Vorfeld der Aufführungen anschließen. Auf unterhaltsame Weise erfährt man bei einem geführten Stadtspaziergang vom Markt bis zum Schloss, viel über die Vorgeschichte und über das spätere Leben der beiden – geretteten – Prinzen Ernst und Albrecht. Im Schloss angekommen lohnt es, das Vorprogramm und eine schmackhafte, ritterfreundliche Auswahl an Speisen und Getränken zu genießen.

Die Führungen starten um 17.30 Uhr (am 07.07. auch um 14.30 Uhr) am Spielkartenladen am Markt 17 mit einer kleinen Verkostung. Die Führung dauert eine Stunde bis zum Schloss und gut für Familien geeignet und online buchbar.

Altenburg Tourismus
Description Text: 
In der Residenzstatdt Altenburg gab es immer wieder Aufregungen, die wir mit Ihnen an authentischen Orten erzählen und dabei mit Ihnen zwischen den Jahrhunderten hin und her springen. Geschichte ist so gar nicht langweilig.

Treffpunkt: Altenburger Tourismus GmbH

Uhrzeit: jeweils 11.00- 13.00 Uhr

Dauer: 2 Stunden

Preis: 15.- € pro Person

Kinder bis 6 Jahre frei.

Um Voranmeldung wird gebeten! (03447/512800, info@altenburg-tourimus.de)

Das Textheft zur Ausstellung in St. Bartholomäi ist enthalten  

Altenburg Tourismus
Description Text: 
Genießen Sie drei verschiedene Sorten regionalen Wein, begleitet von Altenburger Ziegenkäse und Altenburger Feigensenf. Einfach unsere Spiel-Chips gegen Wein tauschen.

Dauer: 1,5 Stunde Führung

 

14.00 Uhr ab Altenburger Tourismus GmbH, Markt 17

Preis: 15,- €                           

nur „Wein to go“: 9,90 € 

Inhalt abgleichen